Presse


"Als Wunder an den Keyboard-Tasten erweist sich der 24-jährige Münsteraner Nico Dreier."

Weinheimer Nachrichten, 2018

 

 

"Nico Dreier am E-Piano und der Hammond-Orgel konnte seine ganze Virtuosität und spieltechnische Finesse einbringen in einen musikalischen Dialog, der jederzeit stimmig war."

Münsterländische Volkszeitung, Juli 2017

 

 

 

"Mit geschmackvollen Einlagen an E-Piano und Orgel vervollständigte Nico Dreier die starke Vorstellung."

Saarbrücker Zeitung, Juli 2017

 

 

 

 

 " (...) mit Nico Dreier einen von Deutschlands talentiertesten Nachwuchspianisten."

Flensburger Tageblatt, 2016

 

 

 

"Nico Dreier spielte das Klavier gewohnt virtuos"

Westfälische Nachrichten, 2015